Reifenwissen - Sägezahn

Sägezahn

Profilblöcke nutzen sich ungleichmäßig ab und werden dadurch in Laufrichtung verformt. Verstärkt treten dann Vibrationen auf und die Geräuschentwicklung steigt erheblich an. Der Bildung von so genannten Sägezähnen kann man durch rechtzeitiges Wechseln der Reifen zwischen Vorder- und Hinterachse vorbeugen.

 

 

zurück zur Übersicht