Technische Hinweise zur Shopnutzung

 

Die technischen Hinweise zur Shopnutzung liefern Ihnen Informationen über Cookies und die richtigen Browser-Einstellungen für eine optimale Nutzung des reifendiscount.de Online-Shops:

 

 


Browsereinstellungen

Für die Nutzung unserer Homepage müssen die Optionen "JavaScript" und "Cookies zulassen" in Ihrem Browser aktiviert sein. Ohne Cookies lässt sich beispielsweise der Warenkorb nicht befüllen - auch wenn Sie Produkte hineinlegen. Davon betroffen sind auch spezielle Dienste für registrierte Benutzer. Im Internet Explorer in der Version 6 ist es zudem erforderlich, dass "ActiveX" aktiviert ist.

Achtung: Wenn Sie an einem Rechner arbeiten, der durch eine Firewall gesichert ist, kann es sein, dass Sie trotz korrekten Browsereinstellungen keine Cookies akzeptieren können.

Weiterführende Informationen:


Selbstverständlich bemühen wir uns das Web-Angebot für so viele Betriebssysteme und Browser wie möglich zu optimieren. Wir empfehlen Ihnen dennoch unser Shop-Angebot mit einem der gängigen Standardbrowser jeweils in der aktuellen Version zu nutzen da hier Inkompatibilitäten dank intensiver Tests und größerer Feedbacks nahezu ausgeschlossen sind. Besonders bei Verwendung von Browsern in älteren Versionen kann es immer zu unerwarteten Problemen kommen.

Standardbrowser für die optimale Nutzung des reifendiscount.de Online-Shops:

  • Microsoft Internet Explorer (ab Version 6.0)
  • Mozilla Firefox
  • Google Chrome
  • Safari
  • Opera

 


Browsereinstellungen ändern

Cookies akzeptieren:

Internet Explorer:
Klicken Sie in Ihrem Browser bitte auf den Menüpunkt "Extras", "Internetoptionen", "Datenschutz" und wählen Sie mindestens eine Stufe niedriger als "Hoch" (z.B. "Mittel"). Klicken Sie danach bitte auf "Aktualisieren", um die neuen Einstellungen zu übernehmen.

Opera: 
Klicken Sie in Ihrem Browser bitte auf den Menüpunkt "Extras", "Schnelleinstellungen" und wählen Sie den Punkt "Cookies zulassen". Wichtiger Hinweis: Wählen Sie im Opera auf keinen Fall die Option "Throw away new Cookies on exit". Mit dieser Einstellung werden Cookies beim Aufruf jeder neuen Seite gelöscht. Dieses geschieht auch beim Einkauf innerhalb der reifendiscount.de - Seite. Der Warenkorb kann Ihre Produkte also nicht bis zur Bestellung speichern und ist daher immer leer, obwohl sie Produkte zum Einkauf ausgewählt haben.

Firefox:
Unter "Extras", "Einstellungen" und "Datenschutz" finden Firefox-Anwender die Option "Cookies". Dort sollte die Checkbox "Cookies akzeptieren" angeklickt werden.

 

JavaScript aktivieren:

Mozilla Firefox
Durch Klick auf "Extras" gelangen Sie zum Menüpunkt "Einstellungen". Hier aktivieren Sie unter dem Reiter "Inhalt" den Punkt "JavaScript aktivieren" und klicken OK.

Internet Explorer
Durch Klick auf "Extras" gelangen Sie zum Menüpunkt "Internetoptionen".
Dort wählen Sie unter dem Punkt "Sicherheit" entweder "Standardstufe", oder "Stufe anpassen" und aktivieren unter "Scripting", "Active Scripting aktivieren". Abschließend klicken Sie OK um die Änderung zu übernehmen.

Google Chrome
Klicken Sie auf das Schraubenschlüsselsymbol oben rechts in der Kopfzeile und wählen Sie den Menüpunkt "Optionen".
Über "Details" gelangen Sie zu den "Content-Einstellungen" und erlauben dort unter "JavaScript" dessen Ausführung. Durch einen Klick auf OK, wird die Änderung übernommen.

Opera
Durch Klick auf "Extras" gelangen Sie zum Menüpunkt "Einstellungen". Von dort gelangen Sie über "Erweitert" auf den Reiter "Inhalte". Dort kann ein Haken bei "Javascript aktivieren" gesetzt und die Änderung durch Klick auf OK übernommen werden.

Safari
Klicken Sie auf das Schraubenschlüsselsymbol oben rechts und wählen Sie "Einstellungen".
Setzen Sie dort unter "Sicherheit" den Haken bei "Javascript aktivieren". Klicken Sie dann OK.


ActiveX (nur im Internet Explorer 6.0):
ActiveX ist beim Internet Explorer 6.0 standardmäßig aktiviert. Sollte dies nicht der Fall sein, klicken Sie in Ihrem Browser bitte auf den Menüpunkt "Extras", "Internetoptionen", "Sicherheit", "Stufe anpassen" und wählen Sie dort die gewünschte Option "ActiveX Steuerelemente initialisieren und ausführen, die nicht sicher sind", "aktivieren". Klicken Sie danach bitte auf "Aktualisieren", um die neuen Einstellungen zu übernehmen. In den neueren Versionen des Internet Explorer, wie dem Internet Explorer 7 sowie in anderen Browsern ist kein ActiveX erforderlich.

 


Probleme mit dem Warenkorb

Wenn Sie Produkte in den Warenkorb legen, diese aber im Warenkorb nicht angezeigt werden, ist es wahrscheinlich, dass Ihre Browsereinstellungen keine Cookies zulassen. Die Funktion unseres Warenkorbs - und überhaupt jede personalisierte Form von Webangeboten - ist von der Option "Cookies" abhängig. Ohne Cookies kann sich der Warenkorb nicht füllen, auch wenn Sie Produkte hineinlegen. Anhand der Cookies werden Sie von unserem Server "wiedererkannt".

Hinweise zur Sicherheit und zur Arbeitsweise von Cookies finden Sie unter Cookies.

 


Cookies

Viele Menschen haben Angst vor Cookies. Um Cookies kursieren die wildesten Gerüchte: Sie sollen den Rechner ausspionieren, Viren verbreiten etc. Die Annahme, dass Cookies eine Gefahr für die Sicherheit Ihres Rechners oder Ihrer persönlichen Daten darstellen, ist jedoch sehr unwahrscheinlich und es wäre schade, auf den Komfort zu verzichten, den die "Kekse" bieten.

Technisch gesehen gibt es zwei Arten von Cookies: "Session-abhängige" Cookies, die jeweils nur für den aktuellen Besuch auf der Seite gültig sind, und "permanente" Cookies, die in einer kleinen Textdatei vom Browser auf Ihrer Festplatte gespeichert werden. Reifendiscount.de verwendet ausschließlich session-abhängige Cookies, so dass niemals Daten von uns auf Ihrer Festplatte gespeichert werden! Der Inhalt des Cookies wird vom Ersteller - in diesem Fall von reifendisocunt.de - bestimmt. Wir halten aus Sicherheitsgründen in unserem Cookie lediglich eine kodierte Kennung fest. Informationen verbleiben auf Seiten von reifendiscount.de und können von außen nicht eingesehen werden. Unser Server greift lediglich auf die im Cookie untergebrachte Identifikation zu, um die gespeicherten Daten, wie Warenkorb etc. dem aktuellen User zuzuordnen - eine Personalisierung von Webangeboten wird also erst durch Cookies möglich.

Fremde können auf Daten in Cookies nicht zugreifen: Ein Cookie kann grundsätzlich nur von der Seite gelesen werden, von der er geschrieben wurde. So ist sichergestellt, dass Daten, die Sie auf unserer Homepage angegeben haben, nicht ausspioniert werden können. Um Datenmüll auf Ihrer Festplatte vorzubeugen, haben auch permanente Cookies zudem nur eine begrenzte Lebensdauer. Sie werden nach einiger Zeit von Ihrem Browser automatisch gelöscht. Sie können Cookies auch jederzeit per Hand löschen oder als Option in Ihrem Browser angeben, dass Sie jedes Mal gefragt werden, ob Cookies abgelegt werden dürfen.

 


Cookies und Firewall

Viele Firmen und auch Privatleute haben Ihre Netzwerke oder Ihre Rechner durch eine Firewall gesichert. Diese filtert je nach Einstellung natürlich auch Cookies heraus, so dass eine Nutzung des Shops trotz im Browser aktivierter Cookies nicht möglich ist. In diesem Fall können Sie den Administrator Ihrer Firma bitten, die Cookies für reifendiscount.de freizuschalten - dann ist der Warenkorb wieder funktionstüchtig und Sie können Ihre Bestellungen online aufgeben.

 


Technische Details

Obwohl wir unsere Seiten ständig optimieren, gibt es einige Inkompatibilitäten, die selbst durch unsere erfahrenen Programmierer nicht abgefangen werden können. Zum Beispiel bringt der Einsatz von Programmen wie "Spybot" oder sog. Popup Blockern, die Werbung herausfiltern sollen, einige Probleme mit sich, da diese Programme z.T. sehr tief in die Routinen des Browsers eingreifen. Beim Einsatz von Popup Blockern kann es zum Beispiel passieren, dass Webseiten unvollständig geladen werden oder Objekte nicht zugänglich sind, da die entsprechenden Fenster nicht geöffnet werden.

Einschränkungen gibt es auch für Linux-/Unix-Benutzer. Unter der Kombination Unix und Netscape kann z.B. die Grösse von Pulldown-Menüs nicht über HTML beeinflusst werden. Auch die Grösse des Abstands zwischen zwei Pulldown-Menüs entzieht sich den Gestaltungsmöglichkeiten: Auf dem Bildschirm von Linux-/Unix-Nutzern erscheinen manche Pulldowns enorm gross. Ausserdem kann es Probleme mit den installierten Schriftarten geben - in den meisten Fällen werden Schriftarten einige Pixel grösser als unter Windows dargestellt.

 


Kontakt bei Shop-Problemen

Sollten Sie trotz korrekter Browsereinstellungen weiterhin Fehlermeldungen erhalten, zögern Sie nicht, uns anzusprechen. Senden Sie eine Mail an webmaster@reifendiscount.de oder verwenden Sie das Kontaktformular.

Beschreiben Sie den Fehler möglichst genau und geben Sie für eine Rückantwort Ihre E-Mail-Adresse an. Bei Problemen und Warnhinweisen teilen Sie uns bitte den genauen Wortlaut der Fehlermeldung mit. Denn nur wenn Ihre Angaben komplett sind, können unsere Techniker Ihre Beobachtungen überprüfen und Fehler korrigieren. Bitte beachten Sie, dass auch Zusatzprogramme wie Virenscanner und personal Firewalls die Funktionalität der Seiten beeinträchtigen können.

Bitte beachten Sie:
Wir können nicht auf automatisierte E-Mails von Spamfiltern reagieren. Sollten Sie eine solche Anti-Spam-Lösung benutzen, lassen Sie bitte E-Mail-Adressen mit dem Absender @reifendiscount.de von Ihrem Administrator freischalten.



Kontakt bei Shop-Problemen

 

Sollten Sie trotz korrekter Browsereinstellungen weiterhin Fehlermeldungen erhalten, zögern Sie nicht, uns anzusprechen. Senden Sie eine Mail an webmaster@reifendiscount.de oder verwenden Sie das Kontaktformular.

Beschreiben Sie den Fehler möglichst genau und geben Sie für eine Rückantwort Ihre E-Mail-Adresse an. Bei Problemen und Warnhinweisen teilen Sie uns bitte den genauen Wortlaut der Fehlermeldung mit. Denn nur wenn Ihre Angaben komplett sind, können unsere Techniker Ihre Beobachtungen überprüfen und Fehler korrigieren. Bitte beachten Sie, dass auch Zusatzprogramme wie Virenscanner und personal Firewalls die Funktionalität der Seiten beeinträchtigen können.

Bitte beachten Sie:
Wir können nicht auf automatisierte E-Mails von Spamfiltern reagieren. Sollten Sie eine solche Anti-Spam-Lösung benutzen, lassen Sie bitte E-Mail-Adressen mit dem Absender @reifendiscount.de von Ihrem Administrator freischalten.